Lade Qualifizierungen
Diese Qualifizierung hat bereits stattgefunden.

Die Teilnehmer sollen in der Lage versetzt werden, Objektparameter zu erstellen und auf die anwenderspezifischen Anforderungen anzupassen.

Zielgruppe

Systemverwalter, die mit der Erstellung und Pflege der Objektparameter betraut sind.

Voraussetzung

Fundierte System- und Praxiskenntnisse in PROSOZ Bau, werden vorausgesetzt. Diese Qualifizierung dient der Erweiterung der Kenntnisse aus der 3-tägigen Schulung für die Verfahrensbetreuer.

Inhalte:

  • Bedeutung der Objektkennziffern
  • Definition von Suchbegriffen
  • Einrichtung einer automatisierten Objektnummernvergabe
  • Der Objektbogen als Datenhaltungszentrale
  • Terminlisten als Ausgangspunkt von wiederkehrenden Terminen
  • Textverarbeitung aus dem Objekt heraus
  • Schnellansichten als Werkzeug für den schnellen Überblick
  • Steuerungsmöglichkeiten innerhalb der Objekte
  • Erfahrungsaustausch der Teilnehmer

Nichtinhalte

Die Sachbearbeitung in PROSOZ Bau sollte durch Praxiserfahrung oder dem Besuch einer Sachbearbeiterschulung vorhanden sein.

Bemerkungen

Fundierte System- und Praxiskenntnisse in PROSOZ Bau, werden vorausgesetzt. Diese Qualifizierung dient der Erweiterung der Kenntnisse aus der 3-tägigen Schulung für die Verfahrensbetreuer.


wichtiger Veranstaltungshinweis:

Eine Anmeldung zum Workshop Objektdatei für Verfahrensbetreuer (allgemein) ist nur empfehlenswert, wenn Sie bereits an der Schulung für Verfahrensbetreuer (neue Version) oder am Workshop Verfahrensbetreuer Neuerungen ab Version 2015 teilgenommen haben.

Anmelden
Drucken