Lade Qualifizierungen

Workshop-Themen

  • Entwicklung und Bearbeitung verschiedener Vorlagen im Fachamt
  • Optimierungspotentiale erkennen und im Fachamt umsetzen

Ziel:

Die Teilnehmer beherrschen, Formulare und Listen zu erstellen. Durch die Nutzung neuer Platzhalter und neuer Listenelemente optimieren sie die Workflows in ihrer Kommune.

Voraussetzung:

Erfahrung und solide Fachkenntnisse im Bereich der Druckausgaben und Formulare vor Ort.

Inhalte:

Entwicklung und Bearbeitung von Vorlagen im Fachamt

  • Welche Grundlagen der Bedienung der LL-Vorlagen-Editors gibt es?
  • Wie wähle ich die optimalen Vorlagen-Dateien für meine Listen und Formulare?
  • Welche Platzhalter, Variablen, Funktionen und Listenelemente kann ich passgenau nutzen?

Optimierungspotentiale erkennen und im Fachamt umsetzen

  • Wie ordne ich Texte und Grafikelemente zur Optimierung der eigenen Prozesse in Vorlagen ein?
  • Listen-Tabellen anpassen an Beispielen der Formulare und Listen des Zahlungsverkehrs
  • Wie drucke ich Listen und Formulare aus?
  • Wie erfolgt der Druck von Formularen im Einzelfall und in der globalen Fallbearbeitung?
  • Wie sieht die Ausgabe in Schnittstellendateien zur weiteren Auswertung aus?
  • Wie fassen ich Summen-Felder und Daten in Zahllisten zusammen?
  • Wie passe ich Kassenordnungen unter Verwendung von gescannten Vorlagen an?
  • Vorgefertigte Formulare bedrucken
  • Wie kann ich den Barcode des Aktenzeichens auf Formularen/Listen abbilden?

Nichtinhalte:

  • Anlegen neuer Formulare und Listen auf eigenen Datenbanken

WissensWerte:

  • Die Teilnehmer beherrschen den kompletten Funktionsumfang von List und Label.
  • Sie nehmen das Verständnis auf, wie mit neugestalteten Druckvorlagen ihre eigenen Workflows und Prozesse vor Ort optimiert werden können.

Bemerkungen:

  • Kollegialer Austausch zu Prozessfragestellungen in der Praxis
  • Beratende Reflexion zum Thema
  • Diskussion und Erörterung offener Fragen
Anmelden
Drucken